Deutsche Version anzeigenSwitch to English version


Sich umdrehen und dann vom Brett verschwinden - das ist das Ziel der Wendo-Steine.
Eigentlich ganz einfach, aber wie immer wenn zwei dasselbe wollen fangen die Schwierigkeiten an ...

Alle Steine stehen am Rand des Feldes, das Ziehen und Springen kann beginnen.
Wer die Mitte erreicht, darf sich umdrehen. Wer einen anderen bereits umgedrehten Stein überspringt ebenfalls - aber die muss man erst mal kriegen! Nach und nach tauchen die gelben Unterseiten der Wendesteine auf, die Dinge kommen ins Rollen. Jeder umgedrehte Stein wird zum Schlagstein - überspringt er einen „Kollegen“ geht dieser vom Brett. Mit einem Kettensprung kann man gleich mehrere Steine auf einmal einsammeln.
Wer hat als Erster alle seine Wendo-Schäfchen im Trockenen?
Die Spielregeln sind kurz und knapp, die Partien dynamisch und verzwickt. WENDO verbindet Elemente von Halma und Solitär zu einer neuen taktischen Herausforderung.
WENDO ist ein einfaches schnelles Strategiespiel, dessen kurze Partien
bis zum Ende offen bleiben.


Spielmaterial

Spielbrett aus Holz
18 Wendesteine

Spieleschachtel 25.5 x 25.5 x 3 cm

Für zwei Spieler ab 8 Jahre
10 - 20 Minuten



Autor: Steffen Mühlhäuser