Deutsche Version anzeigenSwitch to English version


TIKU


Aufforderung zum Tanz

Sechs mal sechs Felder misst die „Tanzfläche“, zwei Reihen von Figuren stehen sich gegenüber – das Spiel kann beginnen.
Jeder Schritt einer Figur hinterlässt Spuren, denn alle Felder, die sie überquert, werden mit Scheiben markiert. Aber so schnell und einfach der eine Spieler seine Scheiben ablegt, so leicht kann der andere die Spuren seines Gegners wieder löschen, indem er dessen Wege kreuzt und eigene Gebiete absteckt.
Nach und nach füllt sich das Spielfeld mit einem verwirrenden Muster aus Schrittfolgen. Wer behält den Überblick und findet Raum für den entscheidenden Zug? Der Tanz ist zu Ende, sobald es einem Spieler gelingt, seine letzte Scheibe abzulegen.

TIKU ist ein kleines Meisterstück des bekannten Spieleautors Reiner Knizia.
Ein raffiniertes Strategiespiel, in dem trotz einfachster Regeln immer wieder neue und komplexe Spielabläufe entstehen. Das edle Spielmaterial macht den Tanz der Spielfiguren zu einem besonderen Genuss für Auge und Hand der Spieler.

Spielmaterial

12 Spielfiguren
28 Markierungsscheiben
Spielanleitung
Spielschachtel 26x26x5 cm
Für 2 Spieler ab 8 Jahre
Spieldauer 10 - 20 Minuten


Autor: Reiner Knizia